Rhein: Oberalppass – Einmündung Bodensee

 

1.   Etappe

2.   Etappe

3.   Etappe

4.   Etappe

5.   Etappe

6.   Etappe

7.   Etappe

8.   Etappe

9.   Etappe

10.  Etappe

 

       Total

Oberalppass-Disentis

Disentis-Trun

Trun-Ilanz

Ilanz-Versam

Reichenau-Haldenstein

Haldenstein-Bad Ragaz

Bad Ragaz-Buchs SG

Buchs SG-Rüthi

Rüthi-Widnau Dorf

Widnau Güetli-Rheineck

 

6 h 15 min

3 h 45 min

4 h 15 min

3 h 15 min

3 h 10 min

4 h 40 min

5 h 20 min

4 h 10 min

3 h 40 min

4 h 00 min

 

42 h 30 min

26,400 km

15,400 km

17,600 km

13,100 km

13,000 km

19,500 km

21,480 km

16,550 km

16,100 km

16,510 km

 

175,640 km

 

Bemerkungen:

Etappenlängen: Weil die Wandervorschläge der Bahnlinien entlang verlaufen, können die Etappen verlängert oder verkürzt werden.

Markierung: Normalerweise sind die Wanderrouten zwischen vier und fünf Stunden Wanderzeit angelegt und auch so markiert. Im Surselva sind die Wegweiserangaben meistens nur bis zum nächsten Ort angebracht. Zwischenmarkierungen hat es selten. Wanderkarte nicht vergessen.

Höhenweg Senda Sursilvana:  Broschüre: www.disentis-sedrun.ch Verläuft nicht dem Rhein entlang.

Autobahn: Ab Reichenau bis zum Bodensee führt die Autobahn dem Rhein entlang. Wegen dem Lärm verlaufen die Routen nicht immer ganz den Rhein entlang. Der Rheindammweg ist geteert und als Radweg markiert.

Chur: In Chur sind keine Wanderwege markiert.

Abschnitt Oberalppass-Tschamut: Bei schlechter Witterung sollte die Wanderung erst in Tschamut begonnen werden. Es hat einige Stellen die sehr dreckig sind.

 

 

zurück zu Flusslauf – Wanderungen

 

zurück zur Hauptseite