ZeiningenChriesibergLooberg – Obermumpf ca. 3 Std.

 

100.jpg

Anreise mit dem Auto

bis Mölin und mit dem Bus nach Zeiningen weiter reisen.

 

Heimreise

Mit dem Bus nach Mumpf und mit der Bahn zurück nach Mölin

 

Anreise mit der Bahn und Bus

bis Zeiningen

 

Den Fahrplan finden sie unter: www.sbb.ch

 

DSC01853.JPG

Wir starten unsere Wanderung in Zeiningen (340m). Wer möchte, kann sich da in einem der Restaurants stärken. Zuerst erwartet uns ein steiler Aufstieg auf Asphalt.

DSC01854.JPG

 

Nachdem wir rechts abgebogen sind wird es etwas flacher, um dann fast ganz flach zu werden. Bin da dem Fricktaler Höhenweg gefolgt. Schöne Rebberge säumen den Weg bevor wir auf einen neuen Weg einbiegen. Bald zweigen wir links in den Wald hinein. Gleichmässig steigt es in den Spitzgraben hinein. Bei Punkt 518m hat es eine Waldhütte. Für ein kurzes Stück wird es flach. Bald haben wir den Wald hinter uns und nun sind wir auf dem Chriesiberg (533m).

 

DSC01855.JPG

DSC01856.JPG

 

Sobald wir wieder beim Wald sind folgen wir für ein Stück dem Waldesrand. Bald sind wir wieder im Wald und es geht gerade weiter. Es steigt wieder an. In der Steigung halten wir uns zuerst links und etwas später rechts. So erreichen wir Olstel (581m). Nun haben wir einen schönen Rundblick in die Weiten des Juras. Nun geht es leicht runter nach Looberg (569m). Gemütlich wandern wir dann auf einem schönen breiten Weg weiter.

 

DSC01857.JPG

DSC01858.JPG

DSC01859.JPG

 

Beim Dägerfeldhof (548m) verlassen wir den Höhenweg und wandern nun durch das Jättedal runter nach Obermumpf (373m).

 

 

Wanderschuhe sind immer gut.

Regenschutz, zu Trinken und ein Picknick sollten immer im Rucksack sein.

 

Die Wanderroute ist proportional gezeichnet.

Die Wanderung finden sie auf folgenden Landeskarten: 1:50'000 Liestal Nr. 214 oder 1:25'000 Sissach Nr. 11068. Sie können sie bestellen unter: http://www.swisstopo.ch

 

DSC01862.JPG

50.jpg

zurück